Helmut Späth – Langjähriger SPD-Politiker feiert 70. Geburtstag

Helmut Späth ist ein Oppumer Urgestein. 1966 trat er der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) bei. Ab 1975 gehört er durchgehend der Bezirksvertretung Oppum/Linn an. Von 1992 bis 1999 ist er zudem Bezirksvorsteher in Oppum-Linn gewesen.

Uli Hahnen (SPD): „Helmut Späth zählt zu den engagierten Politikern, die stets an der Sache orientiert sich für die Interessen in seinem Stadtteil mit Nachdruck einsetzen. Er ist ein echter Oppumer, von dem gesagt wird, wenn er zwei Wochen seinen Kirchturm nicht sieht, dann wird er krank. Ich beglückwünsche ihn im Namen der gesamten SPD-Fraktion, aber auch persönlich, ganz herzlich zu seinem Geburtstag am 02. August“.

Seine Arbeit in den Stadtteilen Oppum und Linn liegen Helmut Späth liegen besonders am Herzen.

„Ich erinnere an dieser Stelle an sein Engagement für den Sportpark Oppum, die Gründung des Bauvereins Geismühle oder sein ehrenamtliches Wirken in der Pfarre „Zu den hl. Schutzengeln“. Ich wünsche Helmut Späth daher auch für die Zukunft, dass er auch weiterhin mit der notwendigen Kraft seinen zahlreichen Ehrenämtern nachgehen kann“, erläutert Uli Hahnen (SPD).

Darüber hinaus ist Helmut Späth ordentliches Mitglied im Krefelder Bau- und Planungsausschuss.

Helmut Späth ist neben seinen zahlreichen politischen und bürgerschaftlichen Aufgaben auch ein leidenschaftlicher Familienmensch. Er ist seit fast 44 Jahren mit seiner Frau Karin verheiratet und hat drei Kinder und sechs Enkelkinder.

Posted in Allgemein.