Im Rahmen des SPD Sommer-Ferienprogramms fand am 07.08.2012 unter dem Thema „ein Abend im Botanischen Garten“ eine Führung in dem wunderschön angelegten Garten in Oppum statt. Die Leitung hatte Karin Späth die die fast 30 interessierten Bürger Krefelds begrüßte. Frau Loy, Leiterin des Botanischen Gartens und Herr Frucht, Gärtnermeister machten in 2 Gruppen eine fachliche Führung.

Der Garten der aus einem aus dem Jahr 1927 ehemaligen Schulgarten entstanden ist, hat sich seither zu einer großartigen Parkanlage entwickelt.

Er besteht z.Zt. aus einem Rosen-, Apotheker- und Bauerngarten. Es gibt einheimische aber auch exotische Pflanzen, sowie ein kleiner Seerosenteich. Ein Kakteenhaus ist auch nicht zu vergessen.

Für den Stadtteil Oppum ein Kleinod und auch eine Erholungsstätte.

Frau Loy und Herr Frucht haben die Führung interessant und informativ gestaltet. Viele Fragen wurden gestellt und auch beantwortet.

Die Teilnehmer waren begeistert.