Im Rahmen des Sommer-Ferien-Programms 2013 der SPD-Fraktion Krefeld veranstaltete  der SPD-Ortsverein Oppum/Linn  einen Rundgang durch den historischen Ortskern von Alt-Linn. SPD Vorstandsmitglied Eva Staudacher konnte bei sommerlichen Temperaturen 30 Personen begrüßen.

 

Der Rundgang war so ausgerichtet, dass auch gehbehinderten Menschen und Rollstuhlfahrern die Teilnahme möglich war.

 

Museumsführer Karlhermann Horster erklärte mit viel Witz und Charme die historischen Besonderheiten aus dem Mittelalter und der Neuzeit. Sein großer Wissensfundus begeisterte die Besucher. Eva Staudacher: „Ich freue mich immer wieder auf den historischen Stadtrundgang mit Herrn Horster. Er bringt immer wieder neue kleine Geschichten zum Vorschein, die ich vorher noch nicht kannte“.

 

Wer Lust hatte, konnte nach gut 1 ½ Stunden Stadtrundgang zum Abschluss noch gemütlich im „Mühlen Cafe“ Kaffee und Kuchen verköstigen.