Neujahrsempfang der Bezirksvertretung Oppum/Linn

Am Samstag, den 10.01.2015 hatte die Bezirksvertretung Oppum/Linn Vertretungen der Vereine und Nachbarschaften auf die Burg Linn zum traditionellen Neujahrsempfang eingeladen. Bezirksvorsteher Dr. Hansjürgen Tacken (SPD)  begrüßte die zahlreichen Gäste aus Bürgerschaft und Politik im Rittersaal. Viele Bürger nutzten die Gelegenheit, mit Ratsmitgliedern oder Bezirksvertretern Probleme der Stadtteile Oppum und Linn zu diskutieren. In ungezwungener Atmosphäre wurden Kontakte geknüpft und vertieft.

Dr. Tacken hob das Engagement des Bürgervereins Linn und  das Königshaus Linn hervor, die dafür sorgten, dass die 300 Jahre alte Rotbuche, die wegen Pilzbefall im Greiffenhorstpark gefällt wurde, durch eine Ersatzpflanzung ersetzt wurde. Weiterhin spricht sich der neue Bezirksvorsteher für die  Aufwertung der Ganztagsrealschule Oppum zur 5. Gesamtschule aus. Er wies darauf hin, dass er abwechselnd in Oppum und Linn eine Bürgersprechstunde abhalten werde.

Posted in Allgemein.