Fußballtor am Bolzplatz der Herbertzstraße

„Das Fußballtor muss unverzüglich erneuert und die Spielmöglichkeit auf dem Bolzplatz für die Kinder und Jugendlichen wieder hergestellt werden!“

„Für das abgeflexte Fußballtor auf dem Bolzplatz an der Herbertzstraße ist der Kommunalbetrieb Krefeld von der Sportverwaltung der Stadt beauftragt worden, kurzfristig eine gleichwertige Ersatzbeschaffung zu realisieren“, teilen Dr. Hansjürgen Tacken, Bezirksvorsteher Oppum-Linn, Helmut Späth, Sprecher der SPD-Bezirksvertretungsfraktion und Ratsherr Mustafa Ertürk heute mit.

Es sei wichtig, dass das Tor – in Größe und Zustand wie vor der Beschädigung – unverzüglich wieder aufgebaut werde. „Die Spielmöglichkeit auf dem Bolzplatz muss für die Kinder und Jugendlichen so schnell wie möglich wieder hergestellt werden. Die Kosten für den
entstandenen Sachschaden müssen vollständig vom Schädiger übernommen werden“, fordern die drei Sozialdemokraten. Die SPD habe schon in der Sitzung des städtischen Sportausschusses am 7. November gefordert, dass die Stadt bis zur juristischen Klärung zunächst die Kosten übernehmen solle.

Bezirksvorsteher Dr. Hansjürgen Tacken und Ratsherr Mustafa Ertürk 

Klausurtagung 2018

Heute traf sich unser Ortsverein SPD Oppum-Linn im Josef-Hellenbrock-Haus am Südwall zu diesjähriger Klausurtagung. 
Unser Ortsverein diskutierte wichtige Schritte, die in den letzten Jahren von der Stadt Krefeld vollzogen worden sind und welche in Zukunft noch durchgeführt werden müssen. Der Fahrplan 2019 steht!!!

Städtischer Haushalt 2019 finanziert unsere Vorhaben

Die SPD Oppum-Linn setzt sich für das Entstehen von familien- und arbeitnehmerfreundlichen Stadtteilen ein. Die Umsetzung unserer Ideen funktioniert nur durch die Zuweisung entsprechender Geldmittel. Im kommenden Jahr werden in Oppum und Linn die folgenden Projekte, von der Stadt Krefeld, finanziell gefördert:

  • weiterer Ausbau von OGS-Plätzen
  • weiterer Ausbau der Schulsozialarbeit
  • saubere Stadtteile
  • Verbesserung der vorhandenen Radwege
  • Baumaßnahmen an unseren Schulen
  • Eisenbahnüberführungen Trift und Hochfelder Str.

Wir haben es geschafft, dass bereits im kommenden Jahr viele unserer politischen Ziele Wirklichkeit werden. Auch in 2019 werden wir uns für die Realisierung weiterer Anliegen der Stadtteile Oppum und Linn einsetzen.

Eine Info Ihrer SPD vor Ort.

SPD Sommerferienprogramm 2018

Liebe Krefelderinnen und Krefelder,

wir freuen uns, Ihnen auch in diesem Jahr wieder tolle und spannende Veranstaltungen im SPD-Sommerferienprogramm anbieten zu können. Dabei kommen Jung und Alt ganz auf ihre Kosten – von einer Führung durch den Krefelder Zoo, der exklusiven Rundfahrt auf dem Flughafen Düsseldorf über Besichtigungen der Hauptfeuerwache und des Instandhaltungswerks der Deutschen Bahn bis hin zu unserer traditionellen Foto-Fahrrad-Rallye ist wieder alles dabei und noch vieles mehr!

Außerdem können Sie einen Blick hinter die Kulissen des „Königpalastes“ werfen oder die Innenstadt beim Rundgang mit einem waschechten Kriminalhauptkommissar aus einer ganz anderen Perspektive erleben. Verspielter wird es beim Besuch der Puppenhausausstellung im Haus der Seidenkultur. Verschiedene gemeinsame Radtouren und Stadtteilspaziergänge erlauben es, Krefelds zahlreiche Facetten zu entdecken und beim Besuch des Düsseldorfer Landtags gibt es von unserer Landtagsabgeordneten Ina Spanier-Oppermann spannende Einblicke in die Landespolitik.

Unser SPD Ortsverein Oppum-Linn unterstützt das  Sommerferienprogramm 2018 mit folgenden Veranstaltungen:

  • Werksführung der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH, organisiert von Karin Späth
  • Besuch im Museum Burg Linn, organisiert von Eva Staudacher
  • Zooführung, organisiert von Willi Bovenkerk

Wir freuen uns, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung zu sehen und wünschen allen sonnige Sommerferien 2018!

 

 SPD Sommerferienprogramm 2018

 SPD Sommerferienprogramm 2018 – Flyer

Benedikt Winzen

Fraktionsvorsitzender

Gisela Klaer

Erste Bürgermeisterin der Stadt Krefeld

Infostand am 16. Juni 2018

Heute am Infostand in Krefeld-Linn sind wir mit den Bürgern ins Gespräch gekommen. Wir setzen uns für Bildungseinrichtungen hier vor Ort ein und haben um die Geldzuweisung für Schulbau, Sanierung, Ausstattung und Digitalisierung erfolgreich gekämpft. Bis zum Jahr 2022 werden Oppum und Linn für die Umsetzung der geforderten Maßnahmen entsprechende Zahlungen erhalten.

  • Berufskolleg Glockenspitz
  • Gesamtschule Oppum
  • Geschwister-Scholl-Schule
  • Johansenschule
  • Realschule Oppum
  • Schönwasserschule

Eine Info Ihrer SPD vor Ort.